Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Das Unternehmen Robert Jäger GmbH

jaegermuenchen.jpg Robert Jäger GmbH in der Wildermuthstr. 85 in München-MoosachRobert Jäger GmbH in der
Wildermuthstr. 85 in München-Moosach

Die Robert Jäger GmbH ist ein Traditionsunternehmen im Bereich Reifen- und Autoservice im Raum München. Schon bei der Gründung 1996 wartete man mit einem umfangreichen Angebot an Services und Leistungen auf und noch heute ist der Premio Reifen und Autoservice-Betrieb in der der Wildermuthstr. 85 ein modernes Unternehmen, das seinen Kunden professionellen Rundumservice bietet.

Der Firmengründer Robert Jäger (52 Jahre alt) ist selbst gelernter KFZ-Mechaniker. Bei dem geborenen Münchener kann man getrost von einem langjährigen Profi im Bereich Reifen- und Autoservice sprechen, der selbst bereits seit 1984 im Reifenhandel tätig ist.

Die Mitarbeiter


Heute wird das Unternehmen nach wie vor von Robert Jäger und seiner Frau Kornelia geführt. Schon bei Gründung der Firma hatte das Unternehmen acht Mitarbeiter - mittlerweile sind es stolze 41, zu denen, neben vielen anderen, folgende Personen gehören:

Dominik Rosenke und Simone Born leiten die Filiale in der Wildermuthstraße und werden dabei von Jessica Sieg, Tamara Walter, Laura Asten und Fabian Lepschy im Verkauf unterstützt. Als KFZ Meister steht Herr Josef Bagehorn mit Rat und Tat zur Seite. Hinzu kommen Thomas Fischer als KFZ Mechaniker und Mail Kabon und Enis Miftari, die ihr Knowhow im Bereich der Reifentechnik einbringen.

Momentan haben wir drei Azubis, die eine Ausbildung zum Mechatroniker machen.
Des Weiteren bilden wir Bürokauffrauen und Automobilkaufleute aus.

Die Firmengeschichte


Am 1.3.1996 gründete Robert Jäger die Robert Jäger GmbH in der Wildermuthstr. 85 in München. Neben einem umfangreichen Reifen- und Autoservice-Angebot, war Mobile Fitting ein Service der ersten Stunde. Der erste Kunde war Intel. Zusätzlich waren wir im selben Jahr auf der Münchner Auto- und Tuning-Messe "Greger Racing Show".

Zwei Jahre später, also 1998, ließen wir uns den ersten Online Terminplaner programmieren, ein modernes Terminreservierungsprogramm. Außerdem bauten wir im selben Jahr das LKW Geschäft in München aus und bekamen schlussendlich die Carlsson Regionalvertretung für Bayern. Unser Unternehmen zählte 12 Mitarbeiter.

1999 führten wir Werkstattersatzfahrzeuge ein und eröffneten unser erstes Reifenlager, in dem wir zu dieser Zeit über 2.000 Sätze Kundenräder einlagerten.

Ein Jahr darauf bauten wir ein zweites Mobile Fitting Team auf und wurden Sportec Partner für Audi und Porsche Tuning.

Parallel zu den Meilensteinen der vergangenen Jahre wurde unser Betrieb in München Moosach von 1998 bis 2000 komplett umgebaut und erweitert. Eine 600 m² große Werkstatt mit 9 Hebebühnen, erweiterte Büros und ein Verkaufsraum mit einer vergrößerten Fläche von 210 m², waren das Ergebnis.

2001 fing der 16. Mitarbeiter bei uns an.

Ein Jahr später führten wir die Logistiksoftware RESY für unser Lager ein und vergrößerten unsere Tuning-Abteilung.

2006 begannen wir mit dem Flottenmanagement für Poolfahrzeuge von Arval und ein Jahr später fing der 20. Mitarbeiter seinen Dienst bei uns an.

Sehr stolz waren wir 2008, als wir mit unserem Reifenlager nach Garching-Hochbrück umzogen und nun auf 1800m² 4.000 Kundenradsätze einlagern konnten. 2 Jahre später erweiterten wir diese Kapazität erneut, sodass wir nun 5.000 Radsätze einlagern konnten.

2012 begann der 30. Mitarbeiter seinen Dienst, bereits zwei Jahre später konnten wir bei der Robert Jäger GmbH dann bereits den 40. Mitarbeiter begrüßen.

Ein Jahr später ging unser geschätzter Mitarbeiter Dieter Bauer, nach 34 Jahren im Unternehmen, in den Ruhestand. Er war für uns als Innendienstleiter tätig.

2016 erweiterten wir die Lagerfläche unseres Räderhotels erneut, sodass es uns heute möglich ist, über 7.000 Sätze Kundenräder einzulagern.

Im Jahr 2017 erweiterten wir erneut unsere Tuning-Abteilung und ergänzten diese um alle Dienstleistungen unseres neuen, starken Partners SKN Tuning.

Unsere umfangreichen Serviceangebote

servicejaegermuenchen.jpg Neben einer kompetenten Beratung und natürlich dem Verkauf unserer Reifen, bieten wir Ihnen alle Services rund um Reifen, wie zum Beispiel Reifenmontage, Reifen auswuchten und Reifeneinlagerung in unserem 7.000 Reifen umfassenden Räderhotel, an. Wir führen im Fall der Fälle außerdem Reifenreparaturen durch. Und sollte es einmal ein Breitreifen sein: wir sind ein wdk-zertifizierter Reifenfachhandel. Das bedeutet, dass wir geschult sind, Runflatreifen und UHP-Reifen fachgerecht zu montieren.

Bei Inspektionen, sowie Haupt- und Abgasuntersuchungen können Sie sich selbstredend ebenfalls jeder Zeit an die Profis der Robert Jäger GmbH wenden. Neben dem Autoservice rund um Ihren PKW, der unter anderem Ölwechsel, Bremsen-Service oder Abgasanlagen-Service enthält, kümmern wir uns selbstverständlich auch um Ihre LKW und Nutzfahrzeuge. Auch in puncto Fuhrpark (PKW- oder Transporter-Flotte) können Sie sich auf uns verlassen.

Und wenn es für Ihr Fahrzeug mal etwas Besonderes sein sollte: wir sind Profis im Bereich Tuning und bieten Ihnen, gemeinsam mit unserem Partner SKN Tuning als einer der wenigen Stützpunkte in Deutschland, professionelles Chip-Tuning.

Einzigartig durch Modernität


In der Region München sind wir der beste Ansprechpartner rund um Reifen und professionellen Autoservice. Neben diesem tollen Service und einem umfangreichen Angebot, machen uns vor allem unser tolles Personal, der schöne, moderne Betrieb und unser großes Flottengeschäft einzigartig. Daran, dass sehr viele Kunden ihre Räder bei uns einlagern lassen, erkennt man, dass wir ein verantwortungsbewusstes Unternehmen sind, auf dessen Qualität und Knowhow man sich verlassen kann.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Wildermuthstr. 85, um die Qualität unserer Arbeit und Reifen, sowie unser Können unter Beweis stellen zu dürfen.

Ihr Robert Jäger-Team